Einzeltraining

SONY DSC

In vielen Bereichen des Hundetrainings ist es nötig, Hunde separat zu trainieren.

Bei Verhaltensauffälligkeiten wie z.B. einer Leinenaggression ist Gruppentraining kaum durchführbar, weil sich der Hund kontinuierlich in einem zu hohen Stresslevel befinden würde.

Und wenn das der Fall ist, befindet sich der Hund stets in einem nicht trainierbaren Bereich.

 

Ihr Hund würde lediglich lernen, das er sich nicht auf Sie verlassen kann und unsere Bemühungen wären umsonst. Im Einzeltraining können wir ihm aber Sicherheit und Souveränität vermitteln.

 

Probleme im häuslichen Bereich kann man ebenfalls nur vor Ort lösen.

Wenn Ihr Hund Schuhe oder Möbel zerstört, macht es nur wenig Sinn, einen Gruppenkurs zu belegen. Zielgerichtet und individuell abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse erstellen wir einen Trainingsplan für Sie und Ihren Hund. Durch strukturierte Übungen wird das  Trainingslevel Ihres Hundes ständig gesteigert und verbessert.

 

Das Zusammenleben mit Ihrem Hund wird wieder wesentlich einfacher.