Traineraus-/ Trainerfortbildung

Lerntheoretisdche Unterrichte 1

Trainerfortbildung    3 Trainer, 3 Themen, 3 Tage

Sie wollen als Trainer an einem bestimmten Thema arbeiten und in Ihrer Nähe finden Sie keine passenden Seminare dazu?

Warum nennen Sie mir ihr Thema nicht?

In drei – bis fünftägigen Tagesseminaren arbeiten alle Teilnehmer gleichzeitig an einem Themenbereich.

Jeder Teilnehmer nennt ein Thema an dem er mit der Gruppe einen Tag intensiv arbeitet.

Es gibt eine theoretische Diskussionsplattform am Vormittag, andem das jeweilige Thema erörtert und erarbeitet wird.

Der Nachmittag gehört der praktischen Arbeit.

Dazu werden zum Thema passende Hunde eingeladen und es wird mit authentischen Kunden gearbeitet.

Gleichzeitig kann man an den restlichen Tagen an den Themenbereichen der anderen Teilnehmer mitarbeiten.

Es werden sehr intensive Seminartage, da wir bereits sehr früh mit gemeinsamen Spaziergängen in den Tag starten, der erst am späteren Abend mit einem weiteren gemeinsamen Spaziergang zu Ende geht.

Interesse? http://derhundehaltercoach.de/#!/kontakt

 

Intensivtraining zur Prüfungsvorbereitung für die Tierärztekammer, bzw. Veterinärbehörde

 

Intensive Praktikumswoche in einem spanischen Tierheim

 

Sie wollen Hundetrainer oder Verhaltensberater werden?
Dann sollten Sie eine Ausbildung durchlaufen, die Ihnen das nötige lerntheoretische wie praktische Wissen vermittelt. Eine Ausbildung mit dem Ziel der Zertifizierung durch die zuständige Tierärztekammer, bzw. Veterinärbehörde.
Sie möchten mehr erfahren?

Dann sprechen Sie mich an. Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Wilfried Theißen